Logo_Weiß_fett.png
BIKAY_Logo_onwhite.png

FAQ

Good to know. Hier finden Sie alle Infos, wie Sie lange Freude an Ihrem Schmuck haben, Nützliches zu Service- und Reparaturmöglichkeiten und zur Bezahlmöglichkeit.

Bezahlmöglichkeit

Zur Bezahlung bitte ich um Überweisung in Vorkasse auf folgendes Konto: 

Kontoinhaber: Barbara Kickmaier

Bank: Steiermärkische Sparkasse

IBAN: AT46 2081 5017 0103 1369

BIC: STSPAT2GXXX

Service & Reparatur

Sollten Sie eine Reparatur oder Anpassung Ihres Schmuckstückes wünschen, können Sie sich jederzeit gerne per Mail oder telefonisch an mich wenden. 

BIKAY_Logo_onwhite.png

Pflegehinweise

Damit Sie lange Freude an Ihrem Schmuck haben.

1.

BIKAY_Logo_onwhite.png

Kein Kontakt mit Wasser. Duschen und Schwimmen Sie nicht mit Ihrem Schmuck. Seifenreste, Chlor oder Salz können auf und in Ihrem Schmuck zurückbleiben und dadurch Verfärbungen verursachen. 

2.

BIKAY_Logo_onwhite.png

Frei von Parfüm/Creme. Lassen Sie Ihren Schmuck nicht direkt mit Seife, Parfüm, Make-Up, Bodylotion und Haarspray in Kontakt kommen. 

3.

BIKAY_Logo_onwhite.png

Schwitzen. Nehmen Sie Ihren Schmuck immer ab, wenn Sie schwere Arbeit verrichten oder mit hartem Training beginnen. Schweiss ist nicht gut für Ihren Schmuck

4.

BIKAY_Logo_onwhite.png

Legen Sie Ihren Schmuck vor dem Schlafengehen ab. Schmuck verschleisst schneller, wenn Sie ihn immer tragen und beim Schlafen kann er schneller kaputt gehen. 

5.

BIKAY_Logo_onwhite.png

Gut aufbewahren. Am besten bewahren Sie Ihren Schmuck an einem dunkleren Platz auf, beispielsweise in einem Organzabeutel oder in einer Schmuckdose. 

6.

BIKAY_Logo_onwhite.png

Verkleinern Sie die Chancen auf Knoten. Schliessen Sie Ketten, Armbänder und anderen Schmuck vor dem Aufbewahren. Das verkleinert die Chance, dass Knoten in Ihrem Schmuck entstehen. 

7.

BIKAY_Logo_onwhite.png

Legen Sie Ihren Schmuck zum Schluss an. Am besten legen Sie Ihren Schmuck immer zum Schluss an. Sie wollen natürlich nicht hängenbleiben. 

8.

BIKAY_Logo_onwhite.png

Vermeiden Sie Druck. Vermeiden Sie großen Druck auf Armbänder aus Elastik. Ziehen Sie sie vorsichtig an, damit das Elastik nicht zu sehr ausdehnt.

9.

BIKAY_Logo_onwhite.png

Vorsicht mit chemischen Produkten. Wenn Sie mit chemischen Produkten in Kontakt kommen, ziehen Sie Ihren Schmuck aus. Tragen Sie ihn nicht während des Saubermachens. 

10.

BIKAY_Logo_onwhite.png

Achtung mit Sonne oder Solarium. Setzen Sie Ihren Schmuck nicht unnötig der Sonne oder den Strahlen eines Solariums aus. Dadurch kann Ihr Schmuck verfärben.